Neuer Fahrplan ab 04. Januar 2021

Seit Montag, den 04. Januar 2021, gilt ein neuer Fahrplan für den Bürgerbus Neunkirchen-Seelscheid.
Im Fahrplan 2021 fährt der Bürgerbus nach wie vor an allen Wochentagen gleich, von Montag bis Freitag. Die Touren beginnen wie immer in Mohlscheid um 08.15 Uhr – und enden auch dort wieder um 14.28 Uhr.

Neu ist eine zusätzliche Nachmittagsroute am Freitag: Tour 4. Sie beginnt um 14.28 Uhr am Bürgerbüro in Seelscheid und führt – wie alle anderen Touren – vollständig durch das gesamte Gemeindegebiet. Es ist somit jetzt möglich, z.B. auch um 12.45 Uhr von Seelscheid-Post nach Neunkirchen zu fahren – und von dort – Neunkirchen-Kirche – wieder um 15.28 Uhr nach Seelscheid zurück zu fahren.

Am Dienstag Nachmittag gibt es nach wie vor eine kleine Dorfrunde ausschließlich in Seelscheid.

Auf Grund fehlenden Zuspruchs entfallen die Haltestellen Stein, Steiner Straße und Söntgerat. Neu sind hingegen jetzt 3 Haltestellen in Remschoß

Sie finden unseren neuen Fahrplan auf unserer Internetseite hier und in mehreren Geschäften in Seelscheid und Neunkirchen, bei Sparkassen und Banken, bei Ärzten und Apotheken sowie in allen öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde.

Alle Fragen zum neuen Fahrplan beantworten Ihnen jederzeit unsere Fahrer oder unser Fahrdienstleiter unter der Telefonnummer 02247.303-480