Neuer Fahplan 2019

Seit Mittwoch, den 02. Januar 2019, fährt der Bürgerbus nach einem neuen Fahrplan.

Die Wesentliche Änderung ist eine Ausweitung des Fahrbetriebes auf den Mittwoch, d.h. der Bürgerbus fährt zukünftig an jedem Wochentag außer an Feiertagen. Die Mitwochsfahrten beginnen allerdings erst mit der Tour 2 um 10.05 Uhr am Altenheim in Seelscheid. Der Startpunkt von Tour 1, Mohlscheid, wird am Mittwoch zu einer Bedarfshaltestelle um 10.15 Uhr. Alle anderen Fahrzeiten bleiben im Wesentlichen unverändert.

Durch den Wegfall der Haltestellen Oberheister und Leienkreuz fährt der Bürgerbus außerdem bei Tour 1 von Mohlscheid kommend über die Frauenstraße direkt zum Altenheim und erst von dort ins Zentrum von Seelscheid / EDEKA Kötter.

Untenstehend können Sie sich mit dem neuen Fahrplan vertraut machen. Er teilt sich auf in zwei Blöcke: Teil 1: Von Seelscheid nach Neunkirchen – von Mohlscheid bis Hermerath. Teil 2: von Neunkirchen nach Seelscheid – von Hermerath bis Mohlscheid. Beide Fahrtrichtungen schließen natürlich Fahrten nach Wolperath oder Schöneshof, bzw. Ober- oder Niederwennerscheid mit ein.