Fundbüro

Liebe Fahrgäste,

es kommt – wie im normalen Leben – leider immer wieder vor, dass jemand irgendwo irgend etwas vergisst und liegen lässt – so auch in unserem Bürgerbus. Unsere Fahrer sind bemüht es zu vermeiden.
Auf dieser Seite finden Sie Gegenstände, die im Laufe der Zeit in unserem Bürgerbus aufgefunden wurden – ohne Eigentümer. Falls Sie den einen oder anderen Gegenstand wiedererkennen, rufen Sie bitte unseren Fahrdienstleiter an – 02247.303 480. Er sagt Ihnen, an wen Sie sich ggf. wenden können.


Seit Freitag, den 30. November 2018, liegt im Bürgerbus ein güldenes/silbernes Kreuz, ca. 2 cm hoch, mit Öse – vermutlich ein Anhänger einer Halskette.


Seit dem 13. November 2018 liegt, im Bürgerbus ein Regenschirm.


Lt. Gesetz sind wir verpflichtet die Gegenstände bis zu 6 Monate aufzubewahren. Danach fallen sie gemäß  § 973 Abs. 1 BGB in das Eigentum des Finders – in diesem Fall an den
Verein Bürgerbus Neunkirchen-Seelscheid e.V.